Home
     Über uns
     Terminübersicht
     Aktionen
     => Nikolausaktion
     => Valentinsaktion
     Veranstaltungen
     Sitzungsinfo Archiv
     Sitzungsinfo 2010
     Sitzungsinfo 2011
     Sitzungsinfo
     Multimedia
     Kontakt
     Impressum
     Gästebuch
     Bilder
     HTSS Weihnachtsball
     Cup Details
     Cup-Dokumente
     TOPTHEMA:
     tss-sv.de/medienverbot" class="menu" target="_blank">Medienverbot
     Paten
    
     Pantherball




SV der TSS Husum - Nikolausaktion



Nikolausaktion aktuell


Versandkarten werden das Nächste mal herausgegeben und angenommen vom
05.11. - 23.11.2012 im SV-Raum,
um die bestellten Nikoläuse dann am
Do., 06.12.2012
in ganz Husum zu verteilen.
Aktuelles dazu dann in den News auf der Startseite.

Geschichte der Nikolausaktion/
Nikolausaktion Allgemein

Wie so oft bei SV-Aktionen lässt sich der Zeitpunkt der Premiere der Nikolausaktion nicht zurückverfolgen. Auch diese Aktion hat mindestens fünf Jahre hinter sich und wurde immer größer. Anfangs konnten innerhalb der eigenen Schule und höchstens noch zum benachbarten Gymnasium Schokonikoläuse geschickt werden, welche dort die angegebenen Empfänger erhielten. Dieses Prinzip hat sich bis heute nicht grundlegend verändert. Immernoch kommen unsere Mitschüler zur Abgabe von Versandkarten, auf denen die Empfänger angegeben sind, in der Vorweihnachtszeit in den SV-Raum, bezahlen je 1,-€ und wir setzen diese Versandwünsche in die Tat um. Am Nikolaustag verteilen wir die beauftragten Schokonikoläuse in der Schule sowie zusätzlich für jeden Schüler einen Lebkuchen. Mittlerweile wurde die Aktion auf fast alle Schulen der Stadt Husum ausgeweitet. In Kooperation mit den anderen Schulen ist nun auch der schulübergreifende Versand möglich. Heutzutage werden jedes Jahr von der TSS ausgehend über 1000 Nikoläuse verschickt, in ganz Husum sind es mehrere Tausend.

Nikolausaktion 2009

1403. Exakt so viele Versandaufträge gingen bei der diesjährigen Nikolausaktion von der TSS aus. Die Nachfrage war also wie gewöhnlich gut und wir hatten alle Hände voll zu tun. Aus gesundheitlichen und organisatorischen Gründen waren wir in diesem Jahr auf die kleinere Version Nikolaus umgestiegen. Dabei passierten uns dann auch ein paar Rechenfehler, die wir so im nächsten Jahr nicht wiederholen sollten, da sie nicht wirklich zum Gewinn führten. Im Gegenteil. Besser als im letzten Jahr lief dafür die Verteilung. Zwar gab es - gerade im Bereich der schulübergreifenden Zustellung - wie gewohnt Probleme, allerdings wesentlich weniger als in den Vorjahren. Von den mühsam an mehreren Vormittagen, Nachmittagen und Abenden mit Versandkarte und Gummiband versehenenen Nikoläusen blieb somit nicht allzu viel bei uns. Was die Singfreudigkeit der Klassen betrifft, ist es wohl jedes Jahr das gleiche Spiel. Obwohl die Nikoläuse erst zugestellt werden, nachdem die Klasse ein Weihnachtslied gesungen hat o. Ä., sind die Klassen nicht immer motiviert ihre Gesangskünste zum Besten zu geben. Mal sehen, wie das nächstes Jahr läuft....

Nikolausaktion 2008

Die bisher größte Nikolausaktion der TSS wurde glänzend angenommen. Die 6f machte mit mehreren 100 Nikoläusen allein von ihnen ausgehend den anderen vor, wie man die SV beschäftigt und aber auch belohnt. Insgesamt waren es entweder runde 1450 oder 1250 Versandkarten, die wir in den großen Pausen annahmen. Eine genaue Zahl können wir aufgrund eines Auszählungsfehlers nicht nennen. Die ersten 1000 Nikoläuse waren bestellt und wurden - wie immer pünktlich,  am letzten Werktag vor der Verteilung - im twingo durch Husum gekarrt. Der fehlende Rest beschäftigte das Team den ganzen Freitagnachmittag. Spaziergänge zum Einkaufscenter Dreimühlen und zu weiteren Nikolaushändlern machten diesen Nachmittag zu einem einzigartigen Erlebnis. Reifenpannen, Blitzer, Blicke uvm...... Nachdem wir die fehlenden Schokonikoläuse schließlich in ganz Husum zusammen gekauft hatten, gings ans Binden. Weit kamen wir am Freitag nicht mehr und os ging der ganze Samstag für die Vorbereitung drauf. Am Montag Mittag hieß es dann wieder "gerade so geschafft". Gerade im Bereich der schulübergreifenden Zustellung gabs die üblichen Probleme. Ergebnis: Aktion erfolgreich abgeschlossen und fürs nächste Jahr gelernt - die Organisation gehen wir dann anders an!

Insgesamt waren bisher 67680 Besucher hier!

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=